Stationäre operative Behandlungen

  • Bandscheibenvorfall im Bereich der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule (Diskushernie)

  • Enger Wirbelkanal im Bereich der Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule (Spinalkanalstenose)

  • Wirbelgelenkzysten (Synovialzysten)

  • Nervengeschwülste im Bereich des Lendenwirbelkanales (Neurinome)

  • Fettgewebsgeschwülste im Bereich des Lendenwirbelkanales (Lipome)

Ambulante operative Behandlungen

  • Nervenengpass-Syndrome im Bereich der Hand und des Ellenbogens (Carpaltunnelsyndrom und Sulcus-ulnaris-Syndrom)

OP-Standorte

  • Hirslanden Klinik Bischof in Münchenstein

  • Hirslanden Klinik St. Anna in Luzern

  • Klinik Villa im Park in Rothrist